Kobra – Infrarot 3D-Scanner

Kobra ist ein 3D-Scanner für Fußsohlen und Fußabdrücke in Trittschaum.

Kobra ist kompakt, wartungsarm und kostengünstig.

Dank der Infrarottechnologie ist Kobra gegenüber der Raumbeleuchtung unempfindlich und kann daher als Tischgerät oder als Einbaugerät für offene/transparente Scanboards oder Podeste verwendet werden.

Kobra ist zu 100% in unsere FIF-Software integriert und ist sehr einfach zu bedienen. Mit zwei Klicks und in paar Sekunden scannen Sie den rechten und den linken Fuß ab. Die Daten werden automatisch in die Software übertragen.

Kobra ist ein Multitalent und scannt den Fuß von oben oder von unten.
Dafür stehen Ihnen unterschiedliche Kobra-Füße zur Verfügung:
• Für den Tisch zum Vermessen von Trittschäumen
• Zum Einbau unter 10 mm Glas für Trittschaum und Fuß-Vermessung

Kobra ist in Weiß-Blau oder in Weiß-Grau erhältlich.

Zusatzmodule:

Für die einfache und bequeme Fußmessung mit der Kobra bieten wir Zusatzmodulen an.

Box:
Die „Box“ eignet sich gut, um eine teilbelastete Fußvermessung im Sitzen oder Stehen in Verkaufs- und Behandlungsräumen sowie im mobilen Einsatz durchzuführen.

Scanboard:
Das „Scanboard“ ist super für die mobile Fußvermessung in Teilbelastung im Sitzen geeignet.

Built-in:
Das „Built-in“-Modul wird in ein Podest an einem fixen Ort eingebaut.

Alle Zusatz-Module sind mit einer Fernbedienung ausgestattet. Damit können Sie bequem die Messung auslösen, während Sie den Fuß des Kunden in die korrigierte Haltung bringen bzw. ihn in ihr halten.

Technische Daten:

  • Größe der Kobra: 250x250x30 mm
    • Fuß für Tischaufbau: 110x70x40 mm
    • Fuß für Einbau: 70x70x40 mm
  • Gewicht: ca. 1 kg
  • Messfläche: 330×150 mm
  • Dauer der Fußmessung: 1-2 sec.
  • Anschluss an den PC mittels USB 2.0

Lieferumfang:

  • Kobra
  • Kobra-Fuß für Tisch mit Schraubzwinge
  • Kobra-Fuß für Montage unter 10 mm Glas