Hamster – die feetinform Fräse

Das Fräsergebnis spricht für sich! 

Hamster, die hochpräzise und zu 100% in FIF integrierte Fräse, wurde aus der Praxis unter Berücksichtigung der Anforderungen an die Fertigung von orthopädischen Schuheinlagen entwickelt und arbeitet vollautomatisch. Die fertig gefräste Einlage kann sofort verwendet werden, eine Nachbearbeitung des Fußbettes entfällt. Benutzen Sie unsere FIF-Rohlinge, um ein optimales Fräsergebnis zu garantieren.

Die Bedienung des Hamster ist sehr einfach. Sie spannen den Rohling ein, laden den Fräsauftrag und starten das Fräsprogramm. Sämtliche Parameter sowie die zugehörige Geometrie werden automatisch an den Hamster übertragen. Sie können die Rohlinge aufkleben oder die von uns entwickelte Vakuumtischlösung nutzen.

Je nach Arbeitsaufkommen können Sie bis zu vier Rohlinge auf dem Frästisch fixieren und in einem Arbeitsschritt bearbeiten. Die Fräszeit variiert in Abhängigkeit von der Größe der Einlage sowie den vorgegebenen Fräsoptionen. Bei einer Einlage für Schuhgröße 42 beträgt die Fräszeit lediglich ca. 12 Minuten.

Technische Daten:

  • Arbeitsbereich: ca. 500 x 700 mm
  • Maximale Höhe des Rohlings: 45 mm
  • Anschluss an den PC über LAN
  • Außenmaße (LxBxH): ca. 1100 x 1200 x 850 mm
  • Gewicht: ca. 150 kg
  • Stromversorgung: 230 V / 50 Hz

 

Lieferumfang:

  • Fräse mit Fräswerkzeug, Steuerung, Kabel
  • Vakuumtisch, Vakuumpumpe
  • Umhausung für den Fräsbereich
  • Vorrichtung für den Staubsauger

Zusatz-Zubehör:

  • Untergestell
  • Staubsauger
  • PC