Das feetinform System – 10 Vorteile für Sie:

1. Zuverlässiges Ergebnis:

Unser System basiert auf über 20 Jahren Erfahrung in der Herstellung individueller orthopädischer Einlagen von einem der führenden deutschen Familienunternehmen in vierter Generation, der Trautmann GmbH. Das zuverlässige, präzise Fräsergebnis und ein daraus resultierendes sicheres und stabiles Standgefühl mit der Einlage sprechen für sich.

2. Abgestimmtes Komplettsystem:

Messsystem, Software, Fräse und Rohlinge wurden gemeinsam entwickelt und bilden perfekt aufeinander abgestimmt das hochpräzise feetinform Komplettsystem für die objektgenaue Herstellung von Einlagen – alles aus erster Hand passend und sofort einsatzbereit.

3. Modernste Technik:

Die Tast-Mess-Station Spike, die Fräse Hamster sowie die feetinform Software wurden auf dem aktuellsten Stand der Technik entwickelt und überzeugen durch ihre hohe Interaktivität, Genauigkeit und Geschwindigkeit.

4. Top Service – Ihr feetinform Sorglos-Paket:

Regelmäßige Wartung unseres Systems inklusive Software-Updates, kompetenter Support (telefonisch und per Fernwartung als Remote Support) sowie Ersatzteile und Reparatur sind Bestandteile Ihres Wartungsvertrages.

5. Intuitive Bedienung – leicht und schnell zum Ziel:

Die Bedienung unseres Systems ist sehr einfach. Die Hardware ist zu 100% in die Software integriert. Die übersichtliche und intuitive Benutzerführung mit vielen Eingabehilfen erleichtert die Datenerfassung. Der Datenaustausch erfolgt automatisch.

6. Intuitive, klar strukturierte feetinform Software:

Die FIF Software ist modular aufgebaut und bietet perfekte Möglichkeiten für die Aufgabenteilung im Unternehmen. Jeder Arbeitsschritt ist in sich abgeschlossen und kann entsprechend delegiert werden. Der Mitarbeiter an der Fräse fixiert schließlich den Rohling und startet den Fräsauftrag. Sämtliche fertigungsrelevante ortho-pädische Daten werden direkt aus dem System an die Fräse übermittelt. Minimieren Sie somit Ihren Kommunikations- und Ausbildungsaufwand.

7. Zentrale Datensicherung, automatische Synchronisierung:

Das feetinform System ermöglicht die zentrale Speicherung aller Daten, die für die Herstellung individueller orthopädischer Einlagen notwendig sind. In der integrierten SQL Datenbank können Sie neben den Kundendaten und den Fußmesswerten auch zusätzliche Dokumente wie z. B. Fußdruckbilder oder Werte aus Laufbandanalysen hinterlegen. Die automatische Synchronisierung bietet in einer Umgebung mit unterschiedlichen Erfassungsplätzen die Sicherheit, dass Ihre wertvollen Kundendaten stets auf dem aktuellsten Stand sind.

8. Effektivität durch Wegfall von Nacharbeiten:

Das feetinform System verbindet eine hundertprozentig objektgenaue Ausarbeitung des Fußbettes mit Ihrer Erfahrung in der Orthopädieschuhtechnik und liefert ein Fräsergebnis, bei dem keine weitere Nachbearbeitung mehr notwendig ist.

9. Von der Messung zum Modell „in drei Klicks”:

Interaktive Modellvorlagen bieten die Möglichkeit, mit einem Mausklick aus einer Fußmessung ein Modell der Einlage zu erzeugen. Fassen Sie mehrere 3D-Werkzeuge zu Ihrer eigenen Modellvorlage zusammen und definieren Sie individuelle Standards in Ihrem Betrieb.

10. Zeitersparnis durch vier Fräsaufträge in einem Arbeitsgang:

Die feetinform Fräse Hamster bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem Arbeitsgang bis zu vier Fräsaufträge vollautomatisch in Serie zu bearbeiten. In der Zwischenzeit kann sich Ihr Mitarbeiter um andere Aufgaben kümmern – Zeit ist Geld.